Schwarze Magie?

am

Man kann den heutigen Post witzig oder sarkastisch oder zum Nachdenken anregend nehmen. Über mich schmunzeln, lachen, sich wie manche gern das Maul zerreissen oder nachdenken. Nachdenken, nachdenken, nachdenken…. etwas was ich wieder mal verstärkt mache. Vielleicht weil gestern mein Geburtstag war. Der letzte vorm Runden. Vielleicht weil ich gerade so viele Themen um die Ohren geworfen bekomme die mich beschäftigen. Vielleicht weil ich wieder mal miesest geschlafen habe und in dem Moment als ich laut um Hilfe gerufen habe aus dem Dämmerschlaf gerissen wurde. Vielleicht weil ich der festen Überzeugung bin dass jemand „schwarze Magie“ ähnlich gegen mich arbeitet. Keine Ahnung….

Das letzte Woman zB hat einiges bewegt. Meine Hoffnung ist, dass es zumindest von vielen während des Klogangs oder Vollbads gelesen wurde. Zum Einen das Thema Männer – Liebesschwindler, Narzissten – wie sehr ich doch einiges meiner Vergangenheit zuordnen kann. Zum anderen das Thema Einsamkeit – ein schlimmes Zeitphänomen wie es scheint. Nicht nur bei alten Menschen zu finden und auch für mich oft DAS Thema. Und wie schon öfters gesagt, ich wünsch niemandem etwas Böses, aber vielleicht sollten manche nachdenken dass mit voller Hose sehr leicht stinken ist. Und damit geht’s ins Eingemachte. Ich werde das Gefühl nicht los dass jemand gegen mich arbeitet. Kaum habe ich eine Aufgabe bewältigt, bezahlt, beendet trudelt die nächste herein. Arztkosten, Behördenbriefe, kaputte Geräte, sonstige Steine im Weg… Warum? Warum ich? Wenns jemand auf mein loses Maul schiebt dann sei ihm gesagt – jeder und wirklich ausnahmslos jeder redet über andere. Da gibt’s Null Ausnahmen, die Frage ist ob ich den Leuten hinterrücks ein Hackl ins Kreuz hau oder ihnen bewusst schade. Ich machs nicht. Ich hab sogar die letzten Tage schwere Möbelstücke zur Seite gerückt um alles was sich irgendwo ansammeln kann zu reinigen, putzen. Ich habe meinen Kasten geschlichtet, Pullis, Shirts nach Farben. Das ist die letzten 100 Jahre nicht vorgekommen. Ich versuche wirklich alles zu ordnen, schlichten, in Schuss zu halten. Aber irgendwas ist da. Keine Ahnung wie ich dem auf den Grund gehe. Ich bin zornig und müd und wenn ich wie erst kürzlich den Satz “ alles was du ausstrahlst kommt tausendfach zurück“ lese bekomme ich ernsthaft böse Anwandlungen. Ich helfe und mache und werd dennoch bestraft? OIDA….

Ich werde nun noch ein Basenbad nehmen um mich auch innerlich wie äußerlich von „Dreck“ zu befreien… wo ist mein weißer Magier ? So verräumt hab ich nix dass ich den nicht find… Gut, ich werde bei der nächsten Sitzung samt Lesestoff mal genau schauen 😉

magic

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s