endlich Montag

am

Nachdem die ganze letzte Woche eine Katastrophe war schaue ich optimistischer in diese. Möglicherweise liegt es auch an meinem künstlichen Sandmännchen. Ich hab doch tatsächlich ein paar Stunden relativ gut geschlafen.

Ich bin zwar noch immer schockiert über Blutsverwandte die grenzwertig asozial und illoyal reagieren und über Menschen aus meiner Vergangenheit die lieber ignorieren als ihre Schulden zu begleichen.

Es wäre vielleicht nicht so schwierig wenn ich nicht immer allein wäre. Einsamkeit ist furchtbar und alle die denen mal ihr Partner auf den Sack geht und sie sich wünschen allein zu sein möchte ich sagen, wünscht euch was anderes, arbeitet an der Beziehung oder beendet sie fair. Ihr habt nicht den blassesten Schimmer wie es ist alles allein zu bewältigen. Alltag,  Abende, Wochenenden, Restaurant-Theater- und Museuumsbesuche. Ausflüge, Reisen, Kochen ….man spricht bestenfalls mit sich selber oder verursacht den Haustieren Ohrenkrebs. Aber das in den Arm genommen werden fehlt, ein Drücken, ein Bussl auf die Wange, Zuspruch, Diskussionen, Austausch. Ja, ich hätts natürlich wie so viele machen können und mir einen nach dem anderen aus dem Handtaschl zaubern oder Kind Kind sein lassen und mich in den Vordergrund stellen. Hab ich aber nicht und der einzigste Versuch ein Erlebnis aus jungen Jahren wieder aufleben zu lassen war desaströs. Da denkt man sich weil der Gegenpart auch zugibt mich Scheiße behandelt zu haben, es ändert sich. Aber nein, es wird nur noch heftiger und verlogener. Und ich habe Mut und Zuversicht in Beziehungen begraben.

Tja, wie werd ich aus der Situation kommen? Ich muss überlegen mir wieder einen Hund zu nehmen. Dann muss ich wenigstens regelmässig raus und die Katzen können ihre Ohren auf Durchzug schalten.

Ich wünsch euch mal einen guten Wochenbeginn, ich geh dann zum Sport und nachmittags übe ich mich ähnlich dem Bücher folieren einer für mich komplett neuen Tätigkeit.

So Long

wow

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s