lückenhaft

am

Heute war wieder einer dieser Tage an denen ich mir denk “ do hots wos“ … ich komm drauf dass ich am Dreikönigstag posten wollt ( wie eigentlich jeden Tag ) und am Dienstag passiert mir dann das geistige „öha, vergessen“ Wobei das ist ja euer Glück, denn ob euch täglich meine Belanglosigkeiten und Fotos interessieren weiß ich ja nicht ^^ Gott sei dank gibt’s noch keine Gedankenübertragung von Hirn auf GB. Dann wär ich am Arsch 😀 Auch wegen meiner fast immer anwesenden Blogfreunde aus den USA und Russland. Wos was ma wer da mitliest *kicher* Im übrigen waren die letzten Tage auch Norwegen und Irland dabei, neben eh kloar Deutschland. Witzig irgendwie. Wer das wohl ist ???

Heute dann gleich 2 Hoppalas. Mittags wart ich auf die Biokiste, die nun nach den Feiertagen endlich wieder liefert. Ich stell brav meine 2 Retourkisten samt Leergut zum gewohnten Platz und wart dass statt dieser 2 nur eine dasteht, nämlich die frische. 4 Stunden später, also jetzt komm ich drauf – passen schon die 2 Kisten, heut kommen ja auch wieder extra Erdäpfel, Zwiebel, Knofel. Egal, es ist ja kühl draussen und dadurch verdirbt nix. zudem gabs heute eine Kostprobe einer neuen Vollwertbäckerei. bin gespannt. Und ich bin so froh wieder gscheite Erdäpfel und Eier im Haus zu haben. Die heutige Tortilla war nicht das gleiche wie mit der Bioware. Geschmack 1000 und 1 …

Das nächste Hoppala betrifft wieder mal mein Nudelsieb-Hirn. Ich weiß vor dem Spazieren dass ich im Supermarkt Regeneriersalz für den Spüli kaufen soll und Geld abheben für den Osteopathen. Gut, Supermarkt ist hängengeblieben. Gekauft hab ich Bananen, Avocados, Frischhaltefolie, Strumpfhosen…hä??? Kurz vor der Ankunft daheim denk ich mir “ gut, Geschirrspüler ausräumen und a bissl wegräumen“ und da ist sie die Keule… Geschirrspüler… du sollst Regeneriersalz kaufen und ned depperte Bananen… Oida, gleich weiter zum nächsten Shoppingerlebnis und nun das gekauft was notwendig war. seufz, prost – a Glasl Rotwein soll ja helfen ? Heut is eh wurscht … ich war gestern brav trainieren und was is – die Hosn spannt. Na gibt’s des ??? *Atomraktenblick* ich wurde freundlich aufmerksam gemacht dass die Muskeln wachsen. Ok, ich fühl mich wie ein Bodybuilder samt Riesengehänge und geh heut etwas breitbeinig. Aber sie spannt am Bauch ??? Latissimus wampus? oder wos … pfff. i´m not amused. Na wird schon wieder ( hoff ich )

So, ich war ein bissl im Lainzer Tiergarten und hab die schönen Bäume bewundert. Mächtig und schöne individuelle Rinden, bizarre Äste und der Wind hat die Hermesvilla zum Scheppern und Pfeifen gebracht … spooky. leider wenig neblig, vieles noch in Wintersperre wegen der Wildschweindln und die 10 Leut die ich gesehen hab waren genau 10 zu viel ^^

 

und witziges Detail des Tages … jemand mir vollkommen Fremder sagt mir “ voll der coole Blog *ilike*

no mam, I LIKE B-)

Kommentar verfassen