die Hummel mags persönlich

ich komme soeben vom erstmals erfolglosen Adventkranzkauf ( Versuch ) heim. Normalerweise ist das eine Sache von 15 Minuten am ortsansässigen Weihnachtsmarkt, aber heuer war der Stand nicht da bzw. anders vergeben. Also war ich noch im Nachbarort und bei zwei Blumengeschäften in der Umgebung. Nichts hat mich überzeugt, nichts meinen Geschmack getroffen. Und wenn ich etwas nicht leiden kann dann sind es Halbherzigkeiten, egal in welchem Bereich meines Lebens. Man/es muss mich komplett überzeugen und in den Bann ziehen um meine Aufmerksamkeit oder meinen Zuschlag etc zu haben.

Gut, ich hab mir nun einen guten Musiksender genehmigt, nebst Rotwein und Diffusor. Die Romantik wäre auch angeknipst und beim Betreten meines Hauses habe ich mir sofort sämtliche Kleider vom Leib gerissen um diese abzuwiegen. So, jetzt wird’s für euch seltsam. Stimmts?:D

Ich muss ja meinem Titel des Beitrags und der Kategorie gerecht werden. Ihr wisst was für ein Gschiss ich mit Gewicht und Metamorphose hab und erfolglosen Versuchen und jahrelangem Gezeter und Ausreden und sowieso. Alle meine Bemühungen und scheinbaren Verbesserungen waren für die Katz oder „fürn Orsch“… der wächst wegen idiotischer Einfälle und innerem Schweinehund. Du ( also in dem Fall ich ) versuchst Auswege zu finden und Entschuldigungen. Erklärungen wären auch hilfreich. Du isst weniger Kohlenhydrate und meinst eine Stunde täglich am Ergometer lösen alles in Wohlgefallen auf. Du schaust dir prominente Beispiele an, egal ob Plus Size Models oder junge Durchstarterinnen, bist voller Begeisterung und Ehrfurcht.

Die Mitgliedschaft im Fitnesscenter ist da, sinnvoll nutzen wär jetzt der Hit ! Aber alles muss ein Gesamtbild ergeben und du must wissen wie du deinen Körper lenkst. Als ich jung war, also unter dreissig konnte ich mit Fitness, Gspritzten, Zigaretten und Nachtleben meinen Körper in Schuß halten. Tja, das ist 18 Jahre und 30 Kilo her. Dass mein Onkel schimpft wissen wir und dass es net gscheit ist und schon gar nicht schön ist weiß ich selber. Also hab ich schon lang ein Aug auf eine beschützende und wegweisende Hand. Ein junges Model oder jemand der keine Ahnung meiner Situation hat wär kontraproduktiv und wenig motivierend. Aber ich hab sie auf wundersame Weise in der besten aller Gruppen auf Gsichtsbiachl gefunden und mich mit folgendem Mailtext „beworben“

Hallo ich bin die … von den …. und ich bin bereit nicht mehr die K.arlich unter den Bohnenstangen zu sein. Ich will was verändern, suche one to one Personaltraining, einen “ ma General“ der mir in den Arsch tritt und mich fordert … trotz meinem Spaziergang auf die 50 und diverser körperlicher Probleme… bitte um einen „Kostenvoranschlag“ oder ein persönliches Treffen, einen Plan, Hilfestellung, wie auch immer!

Freu mich von dir zu hören 😊
liebe Grüße

es kam umgehend ein liebes Rückmail und heute hatten wir unser persönliches Gespräch samt Tatsachenbericht. Es war aufschlußreich, lustig… ja fast tragisch komisch, ehrlich und bereichernd. Ich habe mich ohne zu Zögern in ihre Hände begeben denn sie weiß worum es geht, besser als sonst jemand. Den „Luxus“ bin ich mir in meiner Neufindungsphase schuldig, meinem Körper und meinem Kind sowieso. Ich liebe das Leben und hab noch so viel vor. Ich will verändern … vor allem mich. In Zukunft werdet ihr regelmäßig Updates haben wie es mir geht. Schonungslos wie immer … Aber wenn ihr einen Menschen auf dem Weg zur Veränderung braucht dann bitte mal hier reinklicken

https://www.personaltrainerin-marijana.at/

https://www.facebook.com/marijanapersonaltrainerin.wien/?ref=br_rs

 

Und Fakt ist ich darf 1, 134 Kilo abziehen vom heutigen Kampfgewicht 😀

 

Kommentar verfassen