30.10. Prüfstein

… eigentlich sollte der Tag dem Wäsche waschen und dem Putzen samt Jetlag gewidmet sein. aber alles ist anders gekommen. Ich bin nun mit meinem Kater 3 Stunden auf der veterinärmedizinischen Universität gesessen. Schon vor dem Urlaub hatte er eine Kopfschiefhaltung samt Beuteln, etc. wir waren noch beim Tierarzt und er hat eine Antibiotikaspritze bekommen ( zur Sicherheit falls etwas entzunden ist ) Heute früh hat er normal gefressen, war kurz draussen und dann war auf einmal alles anders. Er hat massiv aus dem Ohr geblutet :O also, auf zum Tierarzt, noch im Pyjama. egal…er hat versucht die Lage zu checken, mich aber lieber gleich an die Vetmed verwiesen weil man das endoskopisch untersuchen sollte…. also, halbwegs Gewand an und los in den 22.

Mein Tränenfluss ist seit Stunden ungebrochen, ich schrei alles heraus … {…}

Gut, weiter zum Kater … so wie es aussieht hat er einen Tumor im Kopfbereich … seine Reflexe sind ebenfalls eingeschränkt und ich bin verzweifelt. Er war wie mein Hund ein ganz besonderer Teil meines Lebens… Freitag haben wir den Termin für CT, MRT und endoskopische OP … die Kosten von dann insgesamt 930 Euro sind in Wahrheit auch schon scheissegal… was ist Geld ausser bedrucktes Papier und ein virtuelles Gut dass deine scheinbare Leistung in Gütern oder Service aufbietet.  Ich wünsche mir dass alles gut ausgeht und ich meinen Kater wohlbehalten am Freitag mitnehmen kann.

Fakt und Conclusio aus der Geschichte ist – sorgt euch um eure Lieben und sorgt vor … plötzlich können ungeahnte Kosten da sein ….

und nun werde ich zur Ablenkung doch noch Fotos hochladen und einige sehr nette Begegnungen aus dem Urlaub preisgeben.bty

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Brigitte sagt:

    Ach du Schreck!!!! Ich schick dir soooo viel Kraft ich dir geben kann!! Und ich hoffe sooo sehr , das alles wieder gut wird mit deinem pelzigen Liebling!! Ich denke schon, das man im Leben oft Prüfungen bestehen muss, aber du kommst aus den Prüfungen gar nicht mehr heraus! Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie sehr man an diesen Flauschigen hängt und noch heute steigen mir Tränen auf, wenn ich von denen erzähle, die schon über die berühmte Regenbogenbrücke gegangen sind! So viel Ehrlichkeit, Treue und echte Liebe kann dir niemand geben! Also ich drücke ab jetzt ganz fest die Daumen und ich bin sicher das alles gut wird!!!🙂

  2. Karina k. sagt:

    Das tut mir so leid. Ich hoffe man kann was machen und ihn helfen. Drücke euch die Daumen

Kommentar verfassen