c9 tag 2 und 3

am

momentan ist bei uns ein bissl hektik und aufregung drin deswegen kann ich nicht immer taggleich posten 😉 alsooo…. es läuft gut, der gestrige zweite tag war nicht von hunger aber unheimlichen gusto geprägt.. ich hab einen paprika und ein paar reife cocktailtomaten vom garten gesnackt. ich merke auch je mehr ich beschäftigt bin desto leichter fällt es mir. gestern wie heute war ich brav um 6h im fitness und hab 40 minuten bewegung runtergespult *stolzbin* …wird noch ausgeweitet, aber der anfang ist da. ab morgen muss ich mir ohnehin ein ersatzprogramm machen da ich mein auto in die werkstatt stellen muss und ich dann echt eingeschränkt bin. trotzdem ich nur im speckgürtel wiens wohne ist es öffentlich eine zache partie.

heute gabs ja erstmals essen sozusagen. ich habe mich für hühnerfleisch, salat und avocadosalsa entschieden … schaut ganz gut aus gell ^^

cof

die avocadosalsa ist ganz schnell gezaubert – rote zwiebel und avocado schneiden, marinade aus limettenabrieb und – saft, süßer chilisauce, salz, pfeffer und ein bissl apfelessig zubereiten. durchmischen, ziehen lassen. ich geb gern noch chilis drüber 😉

morgen wird ein hektischer tag, werkstatt odysee, treffen mit einer freundin und hausarbeit stehen an – ich bin ein bissl kurz gefasst, aber es schaut nach unwetter aus und ich muss noch ein paar pflanzen in sicherheit bringen !!!

bussl, bis bald

 

 

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Brigitte sagt:

    Pfau….deine Energie trotz keiner oder sagen wir mal fast keiner Nahrung ist grandios!!! 😮👍

Kommentar verfassen