eintrag ins logbuch

am

da sitz ich nun. eine endvierzigerin, single und teenagermutter. emotional gebeutelt und von vielen weh-wehchen geplagt. mit einem höchstgewicht wie zum schwangerschaftsende ( eher ein bisschen mehr ) und dem wissen dass es für die pension zu früh und eine weitere karenz zu spät ist. wäre ich ein mann würde man meinen ich stecke in der hochblüte meiner midlifecrisis.

ich habe eine vorliebe fürs knipsen – fotografieren sagt man nicht weil ich das unprofessionellste wesen bin dass die riege der momentfesthalter je gesehen hat. kaufe gerne kochbücher en masse, steh auf essenslisten und schnäppchenkäufe jeglicher art. ich reise und entdecke für mein leben gern, egal ob nah oder fern. bin nie verlegen meine meinung abzugeben oder zu orakeln.steh auf sozialporno im fernsehen und liebe die musik und lesen.

mit diesem blog beginnt nun irgendwas kuhles, neues. was genau wird sich noch herausstellen. ich freu mich wenn ihr mir folgt, kommentiert, über zuspruch und kritik.ihr braucht mich nicht aufmerksam machen dass ich nur kleinschreibe, i know…. thats my laziness – im job muss ich ohnehin genug und richtig und schön schreiben.

also, stay tuned ! ich freu mich

eure fini

 

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hella sagt:

    Liebe Fini!
    Gratulation! Das finde ich eine tolle Idee. Ich hoffe, dass fininews auch während eures USA Aufenthalts aktualisiert werden. Denn ich bin schon sooo neugierig auf Deine Fotos 🙂
    Bussi, Hella

    1. fraufini sagt:

      natürlich gibts viele fotos 😊

Kommentar verfassen